Luftfracht

5,2
Mrd. CHF Nettoumsatz 2020

1,4
Mio. Tonnen 2020

 

7.800
Luftfrachtspezialisten

Nr. 2
weltweit

Mit langjähriger Erfahrung und einem umfassenden globalen Netzwerk von 420 Standorten in 106 Ländern und über 7.800 Spezialisten ist Kühne+Nagel weltweit die Nummer 2 in der Luftfracht. Der Geschäftsbereich greift auf ein umfassendes, weltweites Netzwerk von Speditionspartnern zurück, mit über 60.000 Sendungen pro Woche. Mit einem umfassenden Angebot an Luftfrachtdienstleistungen und einem Fokus auf zugeschnittene Industrielösungen ist Kühne+Nagel der Logistikpartner für anspruchsvolle Aufgaben und einzigartige Lösungen.

Im Jahr 2020 lag der Nettoumsatz des Geschäftsbereichs bei CHF 5,2 Mrd. und der EBIT bei CHF 505 Mio. Im Fokus standen das erweiterte Dienstleistungsportfolio, insbesondere in Bezug auf die Covid-19-Impfstoffdistribution, sowie die Weiterentwicklung von eTouch-Lösungen.

 

 

Leistungsübersicht
in CHF Mio. 2020 2019 2018
Umsatzerlöse 5.817 5.465 5.620
Nettoumsatz 5.194 4.653 4.870
Rohertrag 1.331 1.317 1.202
EBITDA 600 394 380
EBIT 505 329 355
EBIT in % des Rohertrags 37,9 25,0 29,5
Tonnen in 1.000 1.433 1.643 1.743
Anzahl Mitarbeitende 7.845 8.115 7.412

Ein zweites Leben für Passagierflugzeuge

Kühne+Nagel bietet neu eine integrierte Logistiklösung zur Umrüstung von Passagierflugzeugen in Frachtmaschinen an. Mit den veränderten Anforderungen im Frachtmarkt und einer erheblichen Menge an ungenutzten Passagiermaschinen aufgrund der Pandemie hat Kühne+Nagel das bewährte Programm „KN InteriorChain“ speziell auf solche Umrüstungen ausgerichtet. Der Umbau erfordert eine Reihe komplexer Flugzeugmodifikationen und ein präzises und zuverlässiges Materialmanagement. Dank fundierter Branchenkenntnisse und der engen Zusammenarbeit mit Lieferanten und Kunden konnte Kühne+Nagel das neue Programm innerhalb kürzester Zeit auflegen.